Talentförderung an der Schule Langnau

Seit dem Schuljahr 2004/2005 können sport- und musiktalentierte Schülerinnen und Schüler ab der 7. Klasse in der Gemeinde Langnau besonders gefördert werden. Eine Arbeitsgruppe mit Vertretern von Schule, Musikschule Oberemmental und den SCL-Young Tigers haben ein entsprechendes Konzept mit dem Namen „Talent“ erarbeitet, welches im Januar 2004 von der zuständigen Schulinspektorin genehmigt worden ist. Talent sieht vor, Schülerinnen und Schüler wöchentlich für maximal 8 Lektionen vom Schulunterricht zu dispensieren.

In dieser Zeit werden sie im Bereich Sport oder Musik von Fachleuten mit strukturierten Trainings- oder Unterrichtsmöglichkeiten entsprechend gefördert. Um Teilzunehmen müssen sowohl im Förderbereich wie auch in der Schule strenge Kriterien erfüllt werden. Die Schülerinnen und Schüler müssen zum Beispiel in der Lage sein, den Schulstoff selbständig nachzuarbeiten, dies jedoch mit Unterstützung und in Zusammenarbeit eines Koordinators.

Die Koordinatorin Sarah Ruesch ist Ansprechperson für alle beteiligten Parteien, also den direkt betroffenen Jugendlichen, die Schule bzw. Musikschule, den Sportverein und die Eltern. Das Angebot kann von Jugendlichen in allen Sportarten genutzt werden.

Download
Grundlegende Informationen zum Angebot Talent
Konzept Talent.pdf
Adobe Acrobat Dokument 986.4 KB
Download
Das Anmeldeformular
Anmeldeformular Talent.doc
Microsoft Word Dokument 127.0 KB

Die Koordinatorin

Koordinatorin Angebot Talent der Schule Langnau

Sarah Ruesch

Höheweg 10, 3550 Langnau i.E.

079 540 79 02 

sarah.ruesch@bluewin.ch